Regen

Regen, wann auch immer man rausguckt regnet es.
Man muss noch nicht einmal rausgucken, es reicht einfach nur die Ohren zu spitzen und schon hört man den Regen vor sich hinplätschern egal ob abends oder nachts oder morgens.
Man schläft ein während es regnet und man wacht auf und es regnet immernoch.

Naja , das hält mich freilich nicht vom Laufen ab aber nervt ganz schön weil man im Prinzip jeden tag entweder waschen muss oder alles auf der Heizung ausbreiten, und hoffen kann dass es bis zum nächsten Tag wieder trocken ist.

Gestern war ich eine halbe stunde im Wald laufen und habe anschliessend 5 Steigerungen gemacht.
Heute war ich 10 km Laufen.
Ich fühle mich gut, aber müde bin ich.

Am kommenden Sonntag werde ich in Goldbach beim Wintercross starten, sozusagen als Vorbelastung für die am 17.11 stattfindenden Hessischen Crossmeisterschaften wo ich auf der Langstrecke starten werde.

Am Mittwoch werd ich mal locker entweder 6 mal 5 mal 100m oder 10 mal 200 m laufen , für die Schritte 🙂

LG an alle

Werbeanzeigen

Über cadizrunner85

Alter : 27 Grösse : 174cm Student: maschinenbau Bestzeiten : 800m - 1:59 1000m - 2:37 1500m 4:05,53 3000m - 8:45 5000m - 15:26 10km - 31:31 hm - 1:10:51 marathon 2:39:59 (ausbaufähig)
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s