Monatsarchiv: September 2012

Stadtmeister

Der Stadtlauf bei uns in Diezenbach ist schön gemacht. Es sind 5 Runden a 2 km zu laufen, man kommt immer am Start-Zielbereich vorbeigelaufen und sieht die Uhr. Das Einzige was mir nicht so gepasst hat waren die etwas hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Pause

Eine Pause habe ich heute so dringend gebraucht dass ich mir hete nach der Arbeit Trainingsfrei verordnet habe ! Völlig platt habe ich mich gefühlt auf dem Heinmweg in der Bahn. Jetzt freue ich mich erstmal morgen früh den Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Entwarnung

Ok , zum Glück ist es anscheinend nichts gravierendes mit dem Fuß. Ich war eben zum Testlauf im Wald unterwegs , habe aber diesmal den Saucony Kinvara gelaufen, was komischerweise guttat. Erstaunlich eigentlich dass die gestützen und gut gedämpften Brooks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aua

Aua, der 32 km Lauf gestern ist nicht spurlos an meinem rechten fuß vorbeigegangen ! Ich kann nicht genau einordnen was es ist aber es tut weh und oberhalb des Spanns innen und beim anziehen des Fußes tut die Sehne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Jogging

Jogging tut unheimlich gut. Einfach vorsichhintraben ohne einen vorgegebenen Kilometerschnitt. Wahnsinn wie langsam ich heute unterwegs war. Am Mittag bin ich die Runde im Wald gelaufen, 8,4km in 5:50/km mit 120 Puls im Schnitt. Am Abend war ich gut eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

6:30

6:30 sind gut für 2000m… Das Training heute Abend lief den Umständen entsprechend recht gut. Meinem derzeitigen Ermüdungszustand entsprechend wären meiner Meinung nach sogar 6:40 ok gewesen. Es tat zwar nicht weh aber ich fühlte mich nach jedem Lauf immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Geduld

Geduld ist wohl das Beste wenn mann nach einer langfristig ermüdenden Einheit geschwächt, schlechte Werte hat und die normalen Zweifel an der Form aufkommen. Gerade bin ich von meinem Jogg durch den Hexenbergwald wiedergerkehrt. Heute war es das erste Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen