Monatsarchiv: April 2012

Arbeiten

Heute hab ich mir mal einen vollem Arbeitstag im Laufshop gegönnt 🙂 Das sind neun Stunden, was ich früher täglich in der Mercedeswerkstatt abgerissen hatte und trotzdem täglich abends um 19 uhr noch meine Schnellen Dauerläufe im Training absoviert habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Sonntag

Sonntag ist immer eine gute Gelegenheit, hohe Umfänge zu realisieren. So habe ich heute Morgen zuersteinmal Marathon geschaut, um dann 2 Stunden Radzufahren. Es war brutal windig, und das hat keinen grossen Spass gemacht, aber das braucht es auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Knapp daneben ist auch vorbei

Es war wiedereinmal die Angst vor der eigenen Courage, und ich habe es sogar auf dem Weg geahnt, aber nichts unternommen. Ich habe es zwischen km 8 und 9 vertrödelt , beziehungsweise auf dem letzten Km mich nicht genug gequält…. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Vorwettkampftag

Ich bin erstaunlich gelassen Heute… Ob das gut oder schlecht ist wage ich jetzt nicht zu beurteilen , spätestens morgen dann , sollte ich verdammt nervös werden oder ich kann mir die 31:59 abschminken ! Blöderweise machen die im Schwimmtraining … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

achsoo, fast vergessen … heute mittag dl 8,9 k wald , 5:07/km Puls 124 !

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schwimmen

Es ist diese Woche etwas heikel, denn eigentlich will ich übermorgen sehr erholt sein für meine 31:59 Attacke, auf der anderen Seite ist es gerade jetzt so wenige Wochen vor dem Triathlon auch sehr wichtig dass ich meine Schwimmform wenigstens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Tempowechelrun

Das Training gestern war in Gefahr, denn es hatte einige Unwetter im Frankfurter Raum gegeben und es bliebabzuwarten wie sich das Wetter gegen Abend entwickeln würde. Zu meinem Glück klarte es gegen 18:30 uhr etwas auf und wir entschieden uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare